Computertreff

P1260621

P1260622

 

 

 

 

 

 

Der Computertreff findet einmal im Monat parallel zu den Gruppentreffen in den Räumen der AOK Esslingen statt. Unter der Leitung von Marion Daubner können Schlaganfallbetroffene an Computern spezielle Lernprogramme kennenlernen. Der Gruppe stehen vier Laptops sowie zwei Tabletts zur Verfügung. Folgende Programme sind auf den PC installiert: Cogpack, Fresh Minder 2+3, Hören- Sehen- Schreiben, Sprachkompetenz. Bei diesen Programmen werden Konzentration, Reaktion und Gedächtnis trainiert. Zum Sprachtraining für Aphasiker werden außerdem die Programme Hören- Sehen- Schreiben und Sprachkompetenz eingesetzt. Hier können Betroffene Aussprache, Wortwahl und Sprechübungen durchführen. Der Umgang mit Zahlen in Zusammenhang mit  Rechnen und Logik kann gleichfalls trainiert werden. Bei allen Programmen kann der Schwierigkeitsgrad der Übungen je nach Behinderung angepasst werden.  Seit kurzen verfügt die Selbsthilfegruppe über zwei Tabletts. Hier können die Interessenten das Internet kennenlernen und damit arbeiten. Die Vorteile des Touchscreen gegenüber der Tastatur und Maus werden aufgezeigt.

Die Arbeit am Computer hilft den Betroffenen selbstständig trotz der eigenen Behinderung Fortschritte zu erzielen.

Wollen Sie mehr über unsere Selbsthilfegruppe erfahren, besuchen Sie unsere Homepage www.selbsthilfegruppe-schlaganfall-esslingen.de, weitere Informationen unter der Telefonnummer 0711/4416477 oder kommen Sie bei unseren Gruppenstunden vorbei.

Unsere Treffen 2017, immer um 15:00 Uhr in den Räumen der AOK Esslingen:

13.01.2017

10.02.2017

10.03.2017

07.04.2017 aussnahmsweise am ersten Freitag im Monat

12.05.2017

09.06.2017

07.07.2017 aussnahmsweise am ersten Freitag im Monat

11.08.2017

08.09.2017

13.10.2017

10.11.2017